Schülerbücherei

Lesen bildet. In die Welt der Bücher einzutauchen, sich auf sie einzulassen und sich selbstständig mit dieser Welt auseinanderzusetzen, um dann reicher und beschenkter wieder emporzusteigen, diese elementaren Erfahrungen möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern vermitteln.

Welchen Stellenwert das Lesen an der Otto-Hahn-Realschule hat, wird auch daran deutlich, dass unsere Schülerbücherei sich bereits seit Februar 2003 in sehr ansprechenden Räumen (als Bindeglied zwischen dem alten und neuen Schulgebäude) präsentiert.

Die Schülerbücherei verfügt über einen guten Bestand an Kinder- und Jugendromanen (nach Autorennamen alphabetisch sortiert) und einen ergiebigen Fundus an Sachbüchern, sortiert nach den jeweiligen Sachgebieten. Neben Lexika und Exemplaren der bekannten Reihen „Was ist was“ und „Sehen-Wissen-Staunen“, gibt es Bücher zu den Themengebieten Naturwissenschaften, Geschichte, Erdkunde, Sport etc. Außerdem haben wir viele bekannte Kinder- und Jugendbuchreihen im Bestand, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Und nicht zu vergessen: Pferdebücher für die pferdebegeisterten Mädchen und Jungen.

Zwar liegt der Schwerpunkt eher bei den Interessen der unteren Jahrgangsstufen, es gibt aber auch interessante Romane und Fachliteratur für die älteren Schülerinnen und Schüler.

In den schön gestalteten Räumen der Schülerbücherei kann man nach Herzenslust stöbern und schmökern und Bücher auswählen.

Seit diesem Schuljahr liegt die Organisation der Schülerbücherei in den Händen der Sekundarschule.