Suche

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Eine halbe Stunde Hilfe - Sie haben Frühschicht auf der Ludgeristraße: Achtklässler stehen morgens als Schülerlotsen bereit

Eine halbe Stunde Hilfe - Sie haben Frühschicht auf der Ludgeristraße: Achtklässler stehen morgens als Schülerlotsen bereit

SELM. 7.04 Uhr. Es ist dunkel und still vor dem Gasthaus Suer an der Ludgeristraße. Über diesen Zebrastreifen werden im Laufe der nächsten 55 Minuten 210 Fahrzeuge fahren: 160 Autos, neun Busse, zwei Roller, 40 Fahrräder. Und zwei Schüler bändigen sie.

Um 7.15 Uhr nehmen sie ihre Schicht auf. Das ist eine Viertelstunde früher als sonst. Damit wir uns unterhalten können. Lars Wloch kommt mit dem Rad, stellt es vor dem Geschäft an der Ecke ab. Er ist dunkel gekleidet. Das ändert sich eine Viertelstunde später.

„Ich stehe immer früh auf“, sagt er. Es sei kein Problem gewesen, eher zu kommen. Trotzdem danken wir und kommen ins Gespräch. Lars ist in der achten Klasse der Otto-Hahn-Realschule, hier ein wenig die Südkirchener Straße rauf. Seit dem Sommer hat er sich der Schülerlotsen-AG angeschlossen. Warum?„Ich mach das gerne“, sagt er. Die Achtklässler sind dafür verantwortlich. Etwa 20 seien in der AG. So komme jeder ungefähr einmal im Monat an die Reihe.mehr

08.01.2015

Stadtmeisterschaften in der Halle

Stadtmeisterschaften in der Halle

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Hallenfußball, die am vergangenen Mittwoch ausgetragen wurden, sicherte sich die Otto-Hahn-Realschule bei den B-Junioren den Titel. Nach zwei Siegen (1:0 gegen das Gymnasium und 2:1 gegen die Pestalozzischule) löste unser Team das Gymnasium als Titelträger ab.

Bei den C-Junioren belegte unsere O-H-R den zweiten Platz. Hier siegte die 1. Mannschaft vom Gymnasium; Dritter wurde die Pestalozzischule vor dem Gymnasium II.

Fünf Mannschaften waren bei der D-Jugend gemeldet. Hier siegte das Gymnasium II vor der Erstvertretung des SGS. Mit jeweils drei Punkten belegten die O-H-R, die Sekundarschule und die Pestalozzischule die nächsten Plätze.

Die Turnierleitung hatte H.P. Hiltrop inne, die Spiele leiteten L. und T. Lezius.
Bei der abschließenden Siegerehrung überreichte der stellv. Bürgermeister Wolfgang Völxen die Meisterpokale.

23.12.2014

Offenes Vorlesen

Offenes Vorlesen

Am Tag der Zeugnisausgabe werden wieder für alle Schülerinnen und Schüler unserer Otto-Hahn-Realschule Lesungen angeboten. Dahinter verbirgt sich der Gedanke der Leseförderung und der Lesemotivation, die bei uns an der Schule eine bedeutende Rolle spielt.
Alle Schüler(innen) können sich über die zur Auswahl stehenden „Buchlesungen“ hier auf der Homepage informieren. Im Laufe der nächsten Wochen werden hier die Klappentexte der angebotenen Bücher veröffentlicht.

Schaut hier einfach regelmäßig vorbei.

 

22.12.2014